Villenkonzert 2012

Am 18. Mai 2014 musizierten hochbegabte Schüler der studienvorbereitenden Abteilung der Städtischen Musikschule Chemnitz erneut in Chemnitzer Villen. Die Hausherren öffneten ihre privaten Häuser für Kammermusik in besonderer Atmosphäre:

Villa Koerner, Beyerstraße 25
Bürgerhaus Louis Sondermann, Reichsstraße 35
Gemeindehaus Christengemeinschaft, Agricolastraße 29

Mit einem Shuttlebus wurden die Besucher an die jeweiligen Konzertorte gebracht. Eine Stadtführerin erklärte die Besonderheiten des Kaßbergs und der umliegenden Häuser. Stadtgeschichte und Stadtarchitektur wurden so in besonderer Weise erlebbar gemacht.

Zurück

Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Webseite erhalten. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren